Categories Games

Borderlands Klassenhandbuch Der Soldat (Roland): Borderlands-Leitfaden Soldaten-Fertigkeitsbäume zum Erstellen von Soldaten-Builds

two people playing Sony PS4 game console
Photo by jeshoots on Unsplash

Erfahre mehr über die Infanterie-, Unterstützungs- und Sanitäter-Fertigkeitsbäume, mit Hinweisen, Tipps und Strategien, um ein effektives Berserker-Build in Borderlands für Xbox 360, PC, PS3 zu erstellen.

Borderlands bietet eine einzigartige Mischung aus First Person Shooter und Rollenspiel mit intensiver Action. Es bietet kooperativen Online-Multiplayer für bis zu 4 Spieler, genau wie Halo 3. Doch statt einer epischen Kampagne wie bei den meisten FPS-Spielen bietet Borderlands ein missionsbasiertes Action-Rollenspiel mit Erfahrungspunkten, 4 verschiedenen Charakterklassen, Aufleveln, über drei Zweige verteilte Fertigkeitspunkte und jede Menge Beute.
Der folgende Strategieguide bietet Informationen, Strategien, Fertigkeitsbäume und mehr, um Spielern bei der Erstellung eines guten Solider-Builds zu helfen.
Roland als Der Soldat – Action Skill Scorpio Turret und Klasseninfo
Aktionsfertigkeit Skorpion-Geschützturm (Abklingzeit 100 Sekunden): Roland setzt einen Geschützturm ein, der automatisch auf Feinde in der Nähe feuert und 20 Sekunden lang Schildschutz bietet. Der Skorpionturm kann auch zahlreiche andere Vorteile mit verschiedenen Fertigkeits-Upgrades bieten.
Der Soldat eignet sich sowohl als Einzelkämpfer als auch als Koop-Partner. Für Einzelspieler-Builds kann Roland sich auf die Verbesserung der Kampffähigkeiten und des Geschützschadens mit dem Infanterie-Fertigkeitsbaum konzentrieren. Wer an einem guten Koop-Build interessiert ist, kann sich auf den Unterstützungs-Fertigkeitsbaum konzentrieren, um Munition und Vorräte zu regenerieren, oder auf den Sanitäter-Fertigkeitsbaum zur Gesundheitsregeneration.
Infanterie-Fähigkeitsbaum – Liste der Soldatenfähigkeiten
Wirkung: Erhöht den Geschossschaden mit allen Waffen dauerhaft, +3% pro Stufe
Wache: Erhöht den Schaden des Skorpion-Geschützturms um +7% pro Stufe
Streuschuss: Erhöht den Schrotflintenschaden um +3% und die Streuung um +5% pro Stufe
Metallsturm: Kurzes Töten eines Feindes erhöht die Feuerrate um +6% und die Rückstoßreduzierung um +15% pro Stufe
Wiederbeleben: Das Erschießen eines Feindes reduziert die Abklingzeit um 1 Sekunde pro Stufe (der Effekt wirkt nur einmal alle zwei Sekunden)
Angriff: Erhöht die Magazingröße und reduziert den Rückstoß des Kampfgewehrs um +9% pro Stufe
Lenkrakete: Der Skorpion-Turm verschießt zusätzlich zu den Kugeln auch Lenkraketen. Auf Stufe 1 wird die Rakete alle 8 Sekunden abgeschossen, auf Stufe 5 alle 4 Sekunden.
Für Soldaten-Builds, die sich auf den direkten Kampf konzentrieren, erhöhen Impact, Scattershot, Metal Storm und Assault Rolands Effektivität mit Waffen. Vor allem „Aufprall“ ist eine hervorragende Fertigkeit, die sich für so gut wie jedes Build eignet, da sie allen auf Kugeln basierenden Waffen dauerhaft zusätzlichen Schaden zufügt.

 

Die Builds konzentrierten sich mehr auf die Verbesserung von Rolands Skorpionturm-Beefit mit Sentry, das mehr Schaden verursacht, und Refire, das einen häufigeren Einsatz ermöglicht, sowie Guided Missile, das die Effektivität des Turms im Kampf deutlich erhöht.
Selbst für diejenigen, die einen Einzelspieler-Build anstreben, ist es am besten, sich nicht zu sehr auf den Infanterie-Fertigkeitsbaum zu konzentrieren, da sowohl der Unterstützungs- als auch der Sanitätszweig mehr einzigartige Verbesserungen für die Soldatenklasse bieten.
Baum der Unterstützungsfähigkeiten – Liste der Soldatenfähigkeiten
Der Unterstützungs-Fertigkeitsbaum bietet einige koop-freundliche Fertigkeiten, aber auch ein paar defensive Fertigkeiten, die für einen Einzelspieler-Build von Vorteil sind.
Verteidigung: Schilde laden sich schneller wieder auf, +4% Wiederaufladegeschwindigkeit pro Stufe
Vorrat: Roland und Teamkameraden in der Nähe des Skorpionturms regenerieren die Munition in der Waffe, die sie gerade in der Hand halten, +1 Munitionsregenerationsrate pro Level
Schnellaufladung: Das kurzzeitige Töten eines Feindes erhöht die Schildregeneration um +1-2% pro Stufe (+7% Schilde pro Sekunde auf Stufe 5)
Sperrfeuer: Jede Salve des Skorpion-Geschützturms erhält +1 Schuss pro Stufe
Grenadier: Das Töten eines Feindes erhöht kurzzeitig den Granatenschaden und gewährt Granatenregeneration, +3% Granatenschaden und +2 Granaten pro Minute
Entfalten: Abklingzeit für Skorpionturm um +20% pro Stufe reduziert
Vorratsabwurf: Der Skorpionturm lässt regelmäßig Vorräte fallen, auf Stufe 1 alle 7 Sekunden (auf Stufe 5 alle 3 Sekunden).
Für kampforientierte Soldaten-Builds erhöhen die Fertigkeitsbäume „Verteidigung“ und „Schnellangriff“ Rolands Fähigkeit, Schaden zu nehmen. Für Builds, die sich auf den Skorpionturm konzentrieren, tragen Sperrfeuer und Aufmarsch zu seiner Effektivität im Kampf erheblich bei.
Da Munition im Einzelspielermodus selten ein Problem darstellt, sind Vorräte und Nachschubabwurf am besten für Koop-Builds geeignet.
Der zusätzliche Schadensbonus für Grenadier ist ziemlich gering, und die Munitionsregeneration ist unzuverlässig und kaum spürbar, bis Stufe 5 erreicht ist.
Sanitäter-Fähigkeitsbaum – Liste der Soldaten-Fähigkeiten
Der Sanitäter-Zweig bietet die perfekten Fertigkeiten für ein hauptsächlich auf Koop ausgerichtetes Build. Aber auch Solosoldaten können von den zahlreichen Gesundheitsverbesserungen in diesem Fertigkeitenbaum profitieren.
Fitness: Erhöht die maximale Gesundheit um +5% pro Stufe
Hilfsstation: Verbündete in der Nähe des Skorpionturms regenerieren jede Sekunde +1% Gesundheit pro Level
Überladung: Erhöht die Magazinkapazität für alle Waffen um +12% pro Stufe
Kauterisieren: Das Beschießen von Teamkameraden mit Kugeln oder Sprengstoff heilt sie um +6% pro Stufe
Wiederbeleben: Der Skorpionturm hat eine Chance, Verbündete in der Nähe sofort wiederzubeleben (+14% Chance pro Stufe).
Grit: Erhöht die Resistenz gegen Geschossschaden um +3% pro Stufe
Status: Das Töten eines Feindes erhöht kurzzeitig die Gesundheitsregeneration des Anwenders und der Verbündeten in der Nähe um +1% pro Stufe.
Mit dem Hauptaugenmerk auf den Fertigkeitenbaum des Sanitäters kann ein Spieler den koop-freundlichsten Klassen-Build aller Zeiten erstellen. Die Fertigkeiten „Hilfsstation“ und „Wiederbeleben“ machen den Skorpionrevolver zu einem effektiven Teamretter, wenn er in der Klemme steckt. Mit „Kauterisieren“ kann der Soldat Verbündete sogar aus der Ferne heilen, und „Status“ kann häufige Boni auf die Gesundheitsregeneration bieten, wenn der Skorpionturm nicht verfügbar ist.
Fitness, Überlastung und Grit sind allesamt zuverlässige Fertigkeiten, die sich für so gut wie jedes Build eignen. Grit ist eine der besten Defensiv-Fertigkeiten in Borderlands, da so viele Feinde auf Kugeln basierende Waffen verwenden. Und Überlastung ist vor allem für Soldaten-Builds von Vorteil, die in erster Linie Kampfgewehre verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.