Categories Geld verdienen

Machen Sie $1000 pro Monat für Google zu Hause arbeiten

Die Arbeit von zu Hause aus ist eine großartige Möglichkeit, Ihr bestehendes Einkommen aufzubessern und es vielleicht sogar zu Ihrem Haupteinkommen zu machen, sobald Sie anfangen, Ihre Ressourcen zu maximieren. Die meisten Gelegenheiten, die sich uns bieten, sind bei Unternehmen, die keinen guten Ruf haben. Aber auch ein Unternehmen wie Google bietet Menschen die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Hier sind 5 Schritte, um mit Google von zu Hause aus zu arbeiten.

 

SCHRITT 1 – ANFORDERUNGSPROFIL

Schauen Sie sich die Stellenbeschreibung an und prüfen Sie alle Anforderungen. Leider kann sich nicht jeder für diese Stelle bewerben, daher ist es am besten, wenn Sie sich die Anforderungen ansehen, bevor Sie sich ernsthaft bewerben. Die Aufgabe besteht darin, die Qualität der Anzeigen zu prüfen und sie dann anhand mehrerer Variablen zu bewerten. Google zahlt etwa 15,00 $ pro Stunde, und wenn Sie schließlich für eine Vollzeitstelle eingestellt werden, weil Ihr Beitrag vorbildlich ist, können Sie auf dem Weg sein, mindestens 1000,00 $ pro Woche zu verdienen.

http://www.google.com/support/jobs/bin/answer.py?hl=en&answer;=118299

SCHRITT 2 – ERSTELLEN SIE EINEN TOLLEN LEBENSLAUF

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Lebenslauf gut aussieht, bevor Sie sich bewerben. Verkaufen Sie sich selbst und schreiben Sie wichtige Punkte auf, die Sie in der Vergangenheit getan haben und die für die Stelle relevant sein könnten. Wenn Sie z. B. in der Vergangenheit für eine Werbeagentur als Kritiker gearbeitet haben, verleiht dies Ihrer Bewerbung Gewicht. Je mehr Erfahrungen Sie in der Vergangenheit gesammelt haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eingestellt werden. Denken Sie daran, dass es sich um eine sehr gefragte Stelle handelt und jedes kleine Detail Ihre Chancen verbessert.

SCHRITT 3 – ERSTELLEN EINES ANSCHREIBENS

Heben Sie sich hervor, indem Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben beifügen, in dem Sie die Gründe darlegen, warum Sie eine große Bereicherung für das Unternehmen sein werden, recherchieren Sie über Google und legen Sie einen kleinen Bericht darüber vor, wie großartig Google ist und warum Sie Teil des Teams sein wollen, und betonen Sie Ihr Engagement und Ihre Zuverlässigkeit in dieser Rolle. Warum nehmen Sie sich nicht die Zeit, einen Bericht zu erstellen, indem Sie eine Website nehmen und dann eine kritische Interpretation der Website erstellen und wie die Anzeigen verbessert werden können oder wie die Suchmaschine maximiert werden kann.

SCHRITT 4 – GEDULDIG SEIN

Seien Sie geduldig, dies ist eine sehr umkämpfte Stelle, Google stellt in Schüben ein und Sie müssen sich kontinuierlich bewerben, bis Sie Ihre Ziele erreicht haben. Sobald Sie Ihre Bewerbung eingereicht haben, können Sie die Initiative ergreifen und regelmäßig E-Mails verschicken, in denen Sie zum Ausdruck bringen, wie sehr Sie sich darauf freuen, anzufangen, und wie Sie eine Bereicherung für das Unternehmen sein können; jedes Unternehmen, das einen Bewerber sieht, dessen Interesse hoch ist, hat fast immer eine Jobgarantie.

SCHRITT 5 – WEITER ZUR BEWERBUNG

Wenn Sie sich auf eine Stelle beworben haben, kann es sein, dass Sie abgelehnt werden. Lassen Sie sich nicht entmutigen, das liegt nur daran, dass es jemanden gab, der besser war als Sie. Lassen Sie sich immer wieder Feedback geben und gehen Sie bei der nächsten Bewerbung darauf ein. Irgendwann wird sich Ihre Beharrlichkeit auszahlen und Sie werden eine Stelle bei Google bekommen. Das Wichtigste ist, dass Sie geduldig und ausdauernd sind und Ihre Bewerbung jedes Mal verbessern, wenn Sie abgelehnt werden! Geben Sie nicht auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.