Categories Computer Crafts

Computer Crafts – Kunst auf Briefumschlägen: Bilder auf Ihren Briefumschlägen

white wooden door with glass panel
Photo by danmall on Unsplash

Ist Ihr Kunstwerk auf Ihre Umschläge gelangt?
Oder sind Ihre Umschläge in Ihr Kunstwerk geraten?
Nun, das ist nicht wichtig. Das Hinzufügen von Cliparts, Fotos oder Wörtern in Textfeldern zu Umschlägen ist einfach, wenn Sie ein Rezept haben. Es gibt verschiedene Umschlaggrößen, mit denen Sie arbeiten können. Die wichtigsten Geschäftsformate sind 10 und 6 ¾.
Die nachstehenden Maße beziehen sich auf einen Umschlag der Größe 10. Wenn Sie eine andere Größe haben, drucken Sie diese Seite aus und verwenden Sie sie als Anhaltspunkt. Messen Sie die Höhe und Breite und schreiben Sie sie auf Ihr Papier nach Papiergröße.
Die Ränder sind die gleichen, aber das Druckmedium ist kein Papier, sondern ein Briefumschlag, und Sie sollten beim Drucken den Briefumschlagschlitz verwenden. Die Größe hängt von den Maßen des Umschlags ab. Ein 8 ½ x 11 großes Papier, das in der Höhe halbiert und dann in der Breite gefaltet wird, benötigt beispielsweise einen Umschlag mit den Maßen 5 ¾ Zoll Breite und 4 ½ Zoll Höhe. Die Papierausrichtung sollte Querformat sein. Das auf dem Bildschirm angezeigte Papierformat sollte dem Umschlag, den Sie drucken, ähnlich sein.
Fügen Sie ein Textfeld für Ihre Absenderadresse ohne Umrandung und ein Textfeld für die Adresse des Empfängers Ihres Briefes ein. Hilfe zu ClipArt finden Sie unter: Arbeiten mit ClipArt – Die Grundlagen und Arbeiten mit ClipArt
Seitenränder
Spitze = .17
Links = .17
Unten = .17
Rechts = .17
Papierformat
Umschlag #10
Breite = 4,13
Höhe = 9,5
AbsenderadresseTextfeld Platzierung
Höhe = .05 – Marge
Vertikal = 7,25 – Marge
Keine Grenze
Lieferadresse
Platzierung von Textfeldern
Höhe = 2,0 – Marge
Vertikal = 3.2 – Marge
Keine Grenze
Foto und ClipArt
Platzierung – Die besten Plätze sind die linke und rechte Seite unten und unter der Zustelladresse. Achten Sie darauf, dass Ihre Grafik nicht im Bereich der Adresse, der Briefmarke und der postalischen Entwertung liegt.
Themen – Weihnachten, Geburtstag, neues Baby, neues Haus und Einladungen
Kombinieren – Textboxen, AutoFormen, WordArt, Fotos, ClipArt und Beschriftungen
Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.