Categories Games

Borderlands Waffenführer & Herstellerliste: Waffenkomponenten, Typen, Herstellerklassen, Modellbezeichnungen

black gear
Photo by chesteralvarez on Unsplash

Möchtest du mehr über die Waffen in Borderlands erfahren? Dieser Borderlands-Waffenführer enthält eine Herstellerliste, Waffentypen, Komponenten, Modellnamen und mehr.

Borderlands bietet eine einzigartige Mischung aus First Person Shooter und Rollenspiel mit intensiver Action. Es bietet kooperativen Online-Multiplayer für bis zu 4 Spieler, genau wie Halo 3. Doch statt einer epischen Kampagne wie bei den meisten FPS-Spielen bietet Borderlands ein missionsbasiertes Action-Rollenspiel mit Erfahrungspunkten, 4 verschiedenen Charakterklassen, Aufleveln, über drei Zweige verteilte Fertigkeitspunkte und jede Menge Beute. Borderlands ist für Xbox 360, PC und PS3 erhältlich.
Der folgende Strategie-Leitfaden bietet Informationen zu den Waffen in Borderlands, einschließlich der Generierung von Waffen, den Waffenherstellern, elementaren Effekten, Herstellerklassen und mehr.
Wie Waffen in Borderlands generiert werden
Jede Waffe in Borderlands wird mit bis zu 7 Waffenkomponenten erstellt: Schaft, Körper, Lauf, Magazin, Zielfernrohr, Materialien, Zubehör. Neun Waffenhersteller stellen die Waffen her: Tediore, Vladof, Dahl, S&S Munitions, Maliwan, Torque, Jakobs, Atlas, Hyperion, jeder mit seinem eigenen Schwerpunkt. Obendrein gibt es 10 verschiedene Waffentypen: Repetierpistolen, Maschinenpistolen, Revolverpistolen, Combat Shotguns, Assault Shotguns, Patrol SMGs, Combat Rifles, Sniper Rifles, Semi-Auto Sniper Rifles und Rocket Launchers.
Dieser umfangreiche Satz von Variablen bietet insgesamt über 15 Millionen Waffen in Borderlands. Glücklicherweise geschieht ein Großteil der Waffenerstellung und -generierung im Hintergrund. Ein Spieler, der die Klasse „Jäger“ verwendet, muss nicht das Zielfernrohr jedes Scharfschützengewehrs analysieren, um festzustellen, ob es besser ist oder nicht, da die Waffenbeschreibung bequem den verfügbaren Zoom anzeigt.
Borderlands Waffentypen
Das vielleicht wichtigste Element einer Waffe ist der Waffentyp, da jeder Charakter bei wiederholtem Gebrauch seine Fertigkeiten verbessert, und viele Klassen bieten Fertigkeiten an, die spezielle Boni auf bestimmte Waffentypen geben.

 

Repetierer (Pistole): Halbautomatische Handfeuerwaffe mit typisch langsamer Feuerrate, aber schneller Nachladegeschwindigkeit
Maschine (Pistole): Handfeuerwaffe, die Geschosssalven abfeuert und damit eine höhere Feuerrate als ein Repetierer hat.
Revolver (Pistole): Hohe Genauigkeit und Schaden für eine Handfeuerwaffe, aber langsamere Feuerrate / Nachladegeschwindigkeit
Kampf (Schrotflinte): Einschüssige Schrotflinte mit langsamer Feuerrate, aber hohem Schaden
Assault (Schrotflinte): Schrotflinte mit höherer Feuerrate, aber in der Regel weniger Schaden
Patrol SMG: Vollautomatische Mini-Maschinenpistole, gute Balance aller Eigenschaften
Kampfgewehre: Automatisches Maschinengewehr mit gutem Schadenspotenzial, aber hohem Rückstoß
Scharfschützengewehre: Einschüssiges Scharfschützengewehr bietet enormen Schaden und Genauigkeit, aber langsame Nachladegeschwindigkeit
Halbautomatische Scharfschützengewehre: Geringere Leistung, aber viel höhere Feuerrate und Magazinanzahl
Raketenwerfer: Startet explosive Raketen, die mehreren Zielen hohen Schaden zufügen können
Die Klasse der Soldaten bevorzugt Schrotflinten und Sturmgewehre, die Klasse der Sirenen SMGs, die Klasse der Jäger Scharfschützengewehre und Pistolen (Repetiergewehre, Maschinengewehre und Revolver) und der Berserker Raketenwerfer.
Liste der Waffenhersteller in Borderlands
Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Borderlands-Waffenhersteller.
Tediore – Schnelles Nachladen
Vladof – Schnellfeuerrate
Dahl – Akkurat
S&S Munitions – Hohe Magazinkapazität
Maliwan – Größere Elementarmultiplikatoren
Torque – Riesiger Schaden
Jakobs – Riesiger Schaden
Atlus – (Selten) Hohe Feuerrate und hoher Schaden
Hyperion – (Rare) Unerreichte Genauigkeit
In Wirklichkeit spielt der Herstellertyp keine große Rolle, auch wenn die Spieler im Laufe des Spiels sehr wahrscheinlich ihre eigenen Favoriten entwickeln werden. Die Stufe, die Komponenten und die Waffengüte jeder einzelnen Waffe bieten ein zuverlässigeres Mittel zur Beurteilung.
Liste der Waffengattungen und Modellbezeichnungen der Hersteller
Waffengüteklassen bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, die allgemeine Stärke einer Waffe zu bestimmen.
Stufe 0: Billig, überzählig, rostig, alt, veraltet, schwachsinnig, Sperrholz, mickrig, minderwertig
Stufe 1 bis 12: (keine Benotung)
Stufe 13 bis 21: Wert, Bauern, Söldner, Überarbeitet, Standard, Macht, Klassisch, Champion, Valde
Stufe 22 bis 30: Spezial, Völker, Soldat, Aufgerüstet, Sterling, Kraft, Vintage, Heroisch, Melior
Stufe 31 bis 39: Super, Arbeiter, Freelancer, Erweitert, Prototyp, Ausgezeichnet, Wahl, Herkules, Ultra
Stufe 40 bis 49: Begrenzt, Soldaten, Veteran, Fehlerfrei, Paradigma, Fantastisch, Antik, Legendär, Magnus
Stufe 50: Supreme, Patriots, Elite, Perfect, Pure, Ultimate, Original, Titan, Optimus
Während der Waffengrad schnell die Reichweite der Stufe anzeigt, gibt der Modellname die Seltenheit der Waffe an. Gewöhnliche Waffen haben keine Modellnamen, und die Hersteller von Torque und Atlus geben keine Modellnamen für ihre Waffen an.
Tediore: Ungewöhnlich – -A, Selten – -B
Vladof: Ungewöhnlich – /V2, Selten – /V
Dahl: Ungewöhnlich – U, Selten – D
S&S: Ungewöhnlich – .2, Selten – .3
Maliwan: Ungewöhnlich – B, Selten – C
Jakobs: Ungewöhnlich – ZZ, Selten – XX
Hyperion: Ungewöhnlich – .W, Selten .G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.